Wie jedes Jahr initiiert SINGEN AKTIV für Schüler, die sich beruflich orientieren wollen, den

Tag des offenen Handwerks.

An diesem Tag kann in den Singener Handwerksbetrieben hinter die Kulissen geschaut werden.

Wie seit vielen Jahren nimmt das Unternehmen Okle, das neben dem Kerngeschäft des Großhandels auch eine eigene Fleisch- und Wurst-Manufaktur betreibt, an dieser Aktion teil.

Interessierte Schüler können sich über ihre Schule anmelden und am Freitag, 17. Mai 2019, um 09:15 Uhr, bei der Herstellung von Frischland-Premiumprodukten zuschauen. 

Okle bietet seit Jahrzehnten auch in der Fleisch-Wurst-Manufaktur Ausbildungs- und Praktikumsplätze an.