Fachlagerist oder Fachkraft für Lagerlogistik                                            

Experte/in für Lagerbewirtschaftung

Schulabschluß

Hauptschulabschluß oder Realschulabschluß

Berufsbild

Fachlageristen nehmen Ware an, lagern diese sachgerecht ein, verpacken, stellen Kundenaufträge für den Versand zusammen. Fachkräfte für Lagerlogistik planen außerdem Touren und organisieren den Transport oder bereiten die Verzollung für Exportgüter vor. Sie lernen den Umgang mit Arbeitsgeräten und Transportmitteln und legen den Gabelstapler-Führerschein ab.

Anforderungen an den/die Bewerber/in

  • angemessene Schulleistungen in den Fächern Deutsch und Mathematik
  • körperliche Fitness
  • Teamgeist und Eigeninitiative
  • Flexibilität
  • Interesse an komplexen Computerprogrammen

Ausbildungsdauer

2 Jahre zum Fachlageristen und 1jährige Anschlußausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik

Weiterbildungsmöglichkeiten

Fachlagerist: 3. Ausbildungsjahr als Fachkraft für Lagerlogistik

tätigkeitsspezifische Fortbildung im Logistikbereich